Verkehr & Unterwegs

Knusprige Boursin-Bonbons

mit Boursin® Knoblauch & Feine Kräuter

Knusprige Boursin-Bonbons
  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Koch-/Backzeit
    10 Minuten

Zutaten für 12 Bonbons

  • 4 quadratische Filo-Teig-Blätter
  • 40 g flüssige Butter
  • 60 g Boursin® Knoblauch & Feine Kräuter
  • 6 getrocknete Tomaten, halbiert
  • 20 g Pinienkerne, geröstet, grob gehackt
  • Etwas flüssiger Honig
  • 12 Schnittlauchhalme

Zubereitung

Ein Filo-Teig-Blatt mit Butter bestreichen, dann das zweite Filo-Teig-Blatt darauflegen ebenfalls mit Butter bestreichen. Mit den restlichen zwei Teigblättern gleich verfahren. Teigblätter je in 6 Quadrate schneiden.

Je ca. 5 g Boursin® Knoblauch & Feine Kräuter in die Mitte von jedem Quadrat legen. Dann je eine halbe getrocknete Tomate, wenig geröstete Pinienkerne und etwas Honig darauf verteilen.

Quadrate aufrollen, die Enden vorsichtig zusammendrücken und mit einem Zahnstocher verschließen, damit die Bonbons beim Backen nicht aufgehen. Bonbons 6-10 Minuten im auf 180°C vorgeheizten Ofen backen.

Zahnstocher nach dem Backen entfernen, die Schnittlauchhalme zur Dekoration als Schleifen um die Enden binden.

Weitere Rezepte

Bel Foodservice

Wählen Sie Ihre Branche

Entdecken Sie für Ihren Bereich passende Produktangebote und Neuigkeiten.